Treffen 6. Liegerad-Midsommar "light" in Nordloh (20.06. - 23.06.2019)

Beiträge
38
Trike
HP Scorpion fx
Ja, die Tour vom 5. Nordlohtreffen war bis auf die paar hundert meter nach den per Hand zu öffnenden Bahnschranken schön.
Damals, beim 7. Triketreffen kam ich an , da hatten die Zeltplatzleute gerade den vom Sturm in den See gewehten Pavillon aus dem Wasser gefischt. Das war am Freitag. Die Samstagstour bin ich nicht mitgefahren, war zu fertig für den Wind.
Auch die nächsten beiden Jahre war ich da, aber nicht mit....Deshalb kenne ich die Touren noch nicht.
Die Tour vom 3. Nordlohtreffen nach Bagband war so verregnet, die könnten wir vielleicht etwas trockener genießen.
Obwohl - Nordloh und trocken?
Na wir werden sehen....
Das Mittagessen find ich nicht so wichtig, hatte immer was mit. Das Kaffeetrinken fand ich immer schön. Ist aber ja auch mit viel Organisation verbunden. Von mir aus können wir uns auch unterwegs in einem Bushäuschen mit Campingkochern Kaffee kochen.
Hauptsache trocken von oben!
Adventsgrüße...
Heyen
 
Beiträge
1.803
Ort
26689 Augustfehn
Trike
ICE Trice QNT
Erst mal ganz großes "Danke Schön" an Henk!

Wenn ich darf, schreibe ich mal ein bißchen zu den Touren:

> Triketreffen- und Midsommer-Touren nach Leer

bzw. zur Pünte sind wir schon echt oft gefahren, wenn auch immer mit kleinen Variationen - fällt so mit der Aufzählung erst richtig auf. Persönlich fahre ich die Strecke aber auch gerne, weil sie eben in weiten Teilen mehr oder weniger autofrei ist, besonders die Strecke am Leda- und Jümmedeich. Ich würde nach der Erfahrung vom letzten Mal aber von der anderen Seite anfahren, also erst die Fähre, dann die Gaststätte (lässt sich streckentechnisch ganz einfach bewerkstelligen. Dann braucht man hinterher nicht auf die Fährleute zu warten.


>Triketreffen-Tour nach Zwischenahner Meer

Passt nicht so ganz vom Namen bzw. von der Richtung her. Geplant war ja eigentlich DAS Meer zusehen und zwar in Dangast. Da haben wir aber auf Grund von Wind und drohendem Regen auf 2/3 verkürzt. Die Strecke ist sehr schön (bis auf den Hauptstraßen-Teil zwischen Mansie und Westerstede), auch mit größerer Gruppe wohl zu schaffen, aber mit etwas über 100 km eben auch sehr lang. Wenn das gefahren werden soll, müssten wir wirklich früh los (am besten noch vor neun) und dann ohne Mittags- oder Kaffee-Einkehr. Aber sonst durchaus empfehlenswert.

Großer Vorteil ist, dass man diese Tour hinter Westerstede an mehreren Stellen verkürzen könnte, dann sieht man aber das Meer nicht mehr.


> nach Bad Zwischenahn und Edewecht

War die Mühlentour - würde ich so nicht wieder fahren, da sie relativ viel Hauptstraße und schlechte Wegstrecke hatte.


> nach Bagband und Remels

war regentechnisch die Hölle (ich sag' nur Reisanbau auf dem Camping), sonst aber eigentlich schön, wenn auch mit relativ viel Hauptstraße. Ich weiß nicht ob sich noch jemand an den LKW erinnert, der uns auf 3 - 4 km den Rücken freigehalten hat.


> nach Bentstreek und Moorburg

ist landschaftlich und von den Fahrbahnoberflächen in weiten Teilen wirklich schön zu fahren und auch recht verkehrsarm. Wenn rechtzeitig klar ist, dass diese gefahren werden soll, könnte ich versuchen die Kuchentafel im "Lütje Cafe" (schön gemachtes, kleines Cafe) zu organisieren, dann sollte die Tour aber "gegen den Uhrzeigersinn gefahren werden.


Je nachdem was gewünscht ist, würde ich unterschiedlich empfehlen:

- gemütliche, relativ kurze Tour: Pünte wie am 5. Midsommar

- landschaftlich schöne Tour mit "normaler Länge": Bentstreek

- ausgiebige Tour, aber mit Meer sehen: Dangast


Egal wie die Entscheidung fällt: wir werden auch da sein. Wir unseren Urlaub extra so geplant, dass es passt und freuen uns schon darauf.

Viele Grüße
Dieter
 
Beiträge
1.803
Ort
26689 Augustfehn
Trike
ICE Trice QNT
Beiträge
233
Ort
97082
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Greenspeed GT3
Oh, das ist ja ein feines Angebot, vielen Dank!
Ich werde das gern annehmen, falls (bisher noch unvorhersehbare) Umstände gegen die Anreise auf drei Rädern sprechen sollten. Für die Rückfahrt nach Wü habe ich gestern ein Bahnticket für den 24. 6. erworben.
 
Beiträge
217
Ort
30539 Hannover
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Scorpion fs
Moin zusammen! Für dieses Jahr schreibe ich mich definitv auf die 'Vielleicht'-Liste. :D Leider kann ich es erst relativ kurzfristig entscheiden, darum nur die Info hier im Thread und noch kein Eintrag im Wiki. :whistle:

Die Idee ist bereits zum Vor-Wochenende (bzw. nach dem Felgenfest bei Hameln) in die Region zu kommen, da ich dann auch das Kajak auf's Auto schnallen würde, um die Kanäle westlich von Nordloh abzupaddeln und/oder die eine oder andere Geocaching-Runde anzugehen. Ob ich das Scorpion, das Catrike oder die Streetmachine einpacke muss ich dann auch noch ausknobeln (Luxusproblem :rolleyes:), zuallererst aber hoffe ich, dass ich die jetzigen Termine irgendwie schieben kann und freue mich auf ein Wiedersehen mit alten bekannten Gesichtern.

Für die Tourenplanung würde ich mich auf die Streckenkenner verlassen, die Regentour mit dem Wolkenbruch (das Jahr hab ich glatt vergessen, war das, als wir mit der handbetriebenen Fähre übergesetzt sind?) würde ich aber gerne nochmal fahren. Ich könnte dann auch auf den Regentanz von damals verzichten, damit nicht schon wieder die Velomobile vollaufen. :p
 
Beiträge
1.733
Ort
Porta Westfalica
Velomobil
Versatile
Liegerad
M5 Shock Proof
Trike
HP Scorpion fx
Schade, leider kollidiert dieses und und ein anderes Trike-Treffen mit unserer Urlaubsplanung. Ich bin leider nicht dabei. :(
 
Beiträge
580
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
Ich will auch dabei sein.
Hoffe das Kitenteddy auch kommt
hab bisher den Thread noch nicht gelesen, ja ist vorgemerkt..
Diesmal dann mit Quad-Trailer-Tandem.

Helmut, fährst Du dann als Pilot?, sehen wir mal, ist ja noch etwas Zeit. Das wird spannend, denn dann haben wir zu Fietes Gespann noch ein 2. dabei.
Freue mich schon.
[DOUBLEPOST=1553238780][/DOUBLEPOST]würde auch eine der alten touren nehmen.. die die ich schon gefahren bin habe ich ohnehin nicht gesehen und die, die ich noch nicht gefahren bin sind für mich auch neu, wobei das für mich kaum einen Unterschied macht..
 
Beiträge
580
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
Da eine Anreise mit @HelmutdieBremse wharscheinlich nicht klappt, besteht evtl. die Möglichkeit mit @christine.F anzureisen.
Alles auf dem Quad-Trailer-Tandem.

Hinreise wäre so ab 11.6 von Oelde ( Westfalen ) zum Ratterfängertreffen ( Felgenfest) in Hameln, dort dann ab 16.6 richtung Nordloh zum Midsommer light..
vom Midsommer light soll es dann zurück nach Oelde gehen, z.b. über Emsradweg oder so ( ca. 200 km ) Gesamtstrecke ca. 550-600 km. Rückfahrt mit @christine F klappt definitiv nicht, da Sie keinen urlaub mehr hat.

ihr wisst ja, alleine fahren kann ich nicht, Ich bräuchte also noch jemand der evtl. als Pilot/Pilotin das Quad fährt zumindest für die Rückreise - also Quasi eine sehr ausführliche Testfahrt.

Auch möglich wäre die gesamte Tour als Pilot zu fahren von /nach Oelde . @chjristibe.F würde uns dann eben evtl. begleiten.

Grundsätzlich besteht von meiner Seite auch die Möglichkeit bei Interesse die Tour auszuweiten, wenn es menschlich auch gut klappt. Das kann auch im Bereich von Wochen liegen. zeit ist vorhanden. Ganz Europa wäre vorstellbar.

Falls wir uns noch nicht kennen, können wir das sicherlich vorher noch nachholen. Wenn alles klappt bin ich mit dem Quad-TrailerTandem auch auf der spezi auf der Wiese und sicherlich auch doert beim Forumstreffen. Testfahrt wäre dort auch zu organisieren.

Kurz noch zum QuadTrailerTandem.
Da ich ja Sehbehindert bin fahren wir mit dem Gespann.
Pilot/Pilotin sitzt im vollgefederten Quad mit dem neunen ICE Ergo Mesh de Luxe Sitz, kann sich an der Pinion als Zwischengetriebe austoben und bei Bedarf auch vom Motor BBS01 mit 1250 kWh Akku unterstützen lassen. Ich bin mit einem Tret-Trailer also Stoker am Quad angehängt und trete natürlich ebenfalls kräftig in die Pinion Kurbeln am Anhänger und genieße ebenfalls Vollfederung und bequemen Sitz.. Gepäck jeder Art kann auf den Pritschen Gepäckflächen am Quad und trailer untergebracht werden.

Suche Grundsätzlich Tourpartner/innen für zukünftige Touren auf dem Quad-Trailer-Tandem.
Wer Lust hat einfach melden.

LG Jörg
 
Beiträge
4.199
Ort
59514 Welver
Liegerad
ZOX 20 Z-frame
Trike
Hase Kettwiesel
Wer Lust hat einfach melden
Dann will ich mich hier einmal einschalten. Jörg ist ein sehr, sehr angenehmer Zeitgenosse. Eine Fahrt mit ihm ist definitiv ein großes Vergnügen, wie ich schon einmal erleben durfte (er ist damals alleine gefahren, wir waren über Funk miteinander verbunden). Allein, mir mangelt es an Zeit. Sonst wäre ich der erste, der hier sein Interesse kundtun würde!

Dirk
 
Oben