406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Beiträge
494
Hallo, Pedalkraft hat keine Schlauchreifenfelgen mehr.

Kennt noch jemand eine Quelle für gute, leichte in 406er Größe?

Habe mich gerade entschlossen, das mal auszuprobieren, da gibts die nicht mehr?


Danke und Grüße
 
Beiträge
5.468
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Hallo,

Kennt noch jemand eine Quelle für gute, leichte in 406er Größe?

Schlauchreifen brauchen glaube ich auch keine 406er Felgen sondern ein Sondermaß (438er oder sowas). Das bedeutet halt neue Bremssockel bei Felgenbremsen. Also sollte man sie entweder von Anfang an einplanen oder zur Restauration von klassischen Flevos oder PeerGynts verwenden.

viele Grüße

Christoph
 

mbi03

Gesperrt
Beiträge
4.849
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Hallo,
Hallo, Pedalkraft hat keine Schlauchreifenfelgen mehr.
Das ist schade, aber Italien gehoert doch auch zur EU, Muss ich mal direkt beim Hersteller anfragen ...
Kann aber eine Woche dauern ...

Kennt noch jemand eine Quelle für gute, leichte in 406er Größe?
Habe mich gerade entschlossen, das mal auszuprobieren, da gibts die nicht mehr?
Naja da wird ein wenig gemauert, besonders im Grosshandel ... die Drahtreifenhersteller sehen das nicht gern und ueben Druck auf die Haendler
aus ... Also Holzfelgen gibt es bei mir, und auch bei Gingko-feine-Veloteile, einfach mal eine PM an Joggl ... Du kannst aber auch in Italien bei Cerchi Ghisallo kaufen

Was die Alufelgen betrifft muss ich sowieso mal wieder nachbohren weil ich ein paar Kinderrennraeder aufarbeiten muesste und der Hersteller sich mal wieder totstellt ...

mfG
Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
5.468
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Hallo,

Was die Alufelgen betrifft muss ich sowieso mal wieder nachbohren weil ich ein paar Kinderrennraeder aufarbeiten muesste und der Hersteller sich mal wieder totstellt ...

also jetzt nochmal zum Mitschreiben für mich. Welches Felgenmaß brauchen 20" Schlauchreifen bzw. welche Varianten gibt es (ohne Schere und Gebastel). Da ich ja einen Hang zu exotischen/historischen Liegerädern habe, ist das Wissen um Sonderlösungen für mich sehr interessant.

viele Grüße

Christoph
 

mbi03

Gesperrt
Beiträge
4.849
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Hallo Allerseits,
also jetzt nochmal zum Mitschreiben für mich. Welches Felgenmaß brauchen 20" Schlauchreifen bzw. welche Varianten gibt es (ohne Schere und Gebastel). Da ich ja einen Hang zu exotischen/historischen Liegerädern habe, ist das Wissen um Sonderlösungen für mich sehr interessant.
Code:
Schlauchreifen: alles was nicht Zoll ist ist mm
+--------+-----+---------------------+
|Nennmass|Felge|Reifenaussen min/max |
+--------+-----+---------------------+
|     18"| 382 |             428/438 |
+--------+-----+---------------------+
|     20"| 432 |             478/488 |
+--------+-----+---------------------+
|     22"| 482 |             528/538 |
+--------+-----+---------------------+
|     24"| 532 |             568/588 |
+--------+-----+---------------------+
|     26"| 582 |             616/636 |
+--------+-----+---------------------+
|     27"| 632 |             664/696 |
+--------+-----+---------------------+

Das sind die genormten Masse ... dafuer gibt es Reifen passend bei VITTORIA und TOFU und manche auch bei Conti.

Aber ich mache auch Hochradraeder in 32" und 54" da gibt es keine fertigen Reifen. Aber das mit dem zurrechtschneiden der Reifen
besonders der Latexreifen ist weniger problematisch als mancher glaubt ... und allemal preiswerter als eine Sonderedition ...


mfG
Matthias
 

DanielDüsentrieb

gewerblich
Beiträge
12.522
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Es für mich vollkommen unverständlich wie man einen zb. 28 zölligen Reifen zum 20ig zölligen umbaut. Wenn das aussenmass bei 20ig zoll nur 477mm ist habe interesse wenn er den besser als normalo rollt. Gibts da Bilder von einem 20ig zölligen mit Trommelbremse?
Gibts nicht aich Hersteller dir Reifen auf Wunsch fertigen? Auch da habe ich interesse. Kann ja nicht so schwer sein hier besseres als auf dem Markt erhältlichen in 20ig zoll anzubieten
 

mbi03

Gesperrt
Beiträge
4.849
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Hallo Daniel,
Es für mich vollkommen unverständlich wie man einen zb. 28 zölligen Reifen zum 20ig zölligen umbaut.
Genauso wie man aus den 27 Zoelligen 54 Zoellige macht, bei Schlauchreifen ist doch kein Draht drinn .... die werden unten an der Naht geoeffnet, der Schlauch rausgenommen und Aufgeschnitten und auf die richtige Laenge getrimmt. An den Enden bleibt rechts und links 5mm Aufmass dort wird
der Protektorgummi vorsichtig mit "Desohl" 6-7mm weit abgeloest und jeweils eine Seite(oben oder unten) des Protektors(das ist der dicke aufgeklebte Laufstreifen) Keiformig duenngeschliffen. Nun werden die Enden der Karkasse Umgebuckt und anschliessend wird der/die Streifen von hinten auf das gewunschte Mass zum Ring zusammengenaet(einfach mit der Sattlernaehmaschine, oder auch von Hand), und die umgefalteten Enden mit Gummiloesung flach angeklebt. Von aussen die Naht mit Gummiloesung verschlossen und die Keilfoermigen Enden des Protektors mit einem 2K-Gummiklebers an und aufeinandergeklebt. Dann wird aus den rausgenommen Latexschlaeuchen ein passender Schlauch zusammengeklebt, und der Reifen von unten wieder zugenaeht. Das Felgenband aufgeklebt, und .... voila .... der passende Reifen ...

Sicherlich braucht man ein wenig Erfahrung fuer das genaue Mass ... aber was geheimnissvolles ist nicht dabei.

Natuerlich hat man an dem 1cm breiten Nahtstreifen etwa den doppelten Rollwiderstand, aber das ist bei 1meter Umfang halt nur 1%mehr. Wenn man einen Corsa-EVO/CX mit 22W bei 15bar genommen hat ist der Zusammengenaehte bei 22,5W ... das sollte mann doch aushalten koennen.

Aber TOFU und VITTORIA bieten auch Reifen in 20,24,26, und 27Zoll an ... Die Juiores sind zwar nur 220TPI-MIX aber sind bei 10bar auch deutlich unter 30W. Am Trike fahre ich die aber aus Komfortgruenden(wegen unserer schlechten Strassen) nur mit 8-9bar.
Jack-Lee faehrt die auch auf seiner Liege,

J-L.jpg

und ich, sobald mich der Doktor wieder damit auf die Strasse laesst, auch auf dem Python ...

Wenn das Aussenmass bei 20ig zoll nur 477mm ist habe interesse wenn er den besser als normalo rollt. Gibts da Bilder von einem 20ig zölligen mit Trommelbremse?
Da habe ich hier schon einige Raeder gepostet ... mal suchen
Radsatz_Trike.jpg

Maile doch mal den Joggl an der hat auch schon einen Felgensatz fuer 20" bestellt, und auch abgemagerte S&A Naben um die mit 28Speichen einspeichen zu koennen, wir haben sicherlich nichts gegen eine Serie ...

Gibts nicht aich Hersteller dir Reifen auf Wunsch fertigen? Auch da habe ich interesse. Kann ja nicht so schwer sein hier besseres als auf dem Markt erhältlichen in 20ig zoll anzubieten
Ja VITTORIA macht Dir in Latexreifen was Du Dir wuenschst aber eine gewisse Stueckzahl braucht es schon, mindestens 200Stuck.
Die haben auch schon die Rinkowski-Reifen 1:1 zum Original als Replik hergestellt, allerdings in 27" und 199,- pro Stueck.
Da kann man auch eine ganz exquisite Pelle Kaufen, und sich kuerzen lassen .... Aber sicher wenn wir mal eine groessere Sammelbestellung zusammenkriegen gibt es vielleicht auch wieder eine 360TPI- Spitzen-Serie in 20" ... und vielleicht auch eine Niederquerschnittsbemme ... .

Warum nicht?

mfG
Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.072
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Hallo Matthias

deine Anleitung für das Flicken eines Schlauchreifens habe ich ausprobiert. Ist eigentlich ganz einfach. Vielen Dank!
Ich hatte vor ein paar Jahren 3 Platten innerhalb eines Monats (Vittoria Rally. Ich weiss die sind billig, waren aber die einzig kurzfristig verfügbaren), überall wo ich gesucht und nachgefragt habe hiess es "Schlauchreifen kann man nicht flicken". An einem dieser Reifen hab ich das jetzt ausprobiert. Nach einem Felgenschaden habe ich umgestellt, was ich inzwischen bereue... Mit den Schlauchreifen hatte ich immer das gefüll, dass die sehr gut laufen.

Gruss Michi
 

DanielDüsentrieb

gewerblich
Beiträge
12.522
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Ich will keine 200 stück. Ich bräuchte mal sowas zu testen?
Noch fahre ich 70iger. Bald 90er sind gut genauso leicht!
 

Joggl

gewerblich
Beiträge
2.612
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Ich will keine 200 stück. Ich bräuchte mal sowas zu testen?
Noch fahre ich 70iger. Bald 90er sind gut genauso leicht!

Ungeduldslümmel. :D

Die 90er so leicht wie die 70er. :rolleyes:. Also unsere 70er wären im Bereich von 340gr. Ohne Sicherheitsrisikio kannste keine 90er auf 340gr. bringen.
 

DanielDüsentrieb

gewerblich
Beiträge
12.522
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Ne aber auf 370-375. Die Metalleinlage ist bei beiden gleich schwer. Eine Speiche wiegt nur 2,63 gramm bei 1 mal kreuzen. 28loch also in summe ohne sicherheitsrisiko leichter. Die Bremspalatte ist auch leichter.
guten Abend noch ich muss basteln
 
Beiträge
494
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Ok, Vittoria junior 20" ist bestellt; und an der Felge bin ich dank eurer Hilfe auch dran. Diesen 20" mit 432er Felge und 488mm Außenmaß müsste ich gerade noch in meine Gabel quetschen können; wenn nicht, ich bin eh schon an einer CFK Gabel dran.
Über den Lauradbau und was es bringt werde ich auch in meinem Alu Tieflieger Bau thread weiter berichten.

Bis dann
 
Beiträge
17.963
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Angeblich hat mbi03 welche aus (Kamin-)Holz :D. Sonst sieht es eher mau aus; zum Exoten Liegerad kommt dann noch exotischeres Zubehör ...

Beim Feuern am heimischen Herd kommt dann auch der Kasein typische Schweissfußgeruch zum Vorschein.
VM fahrer fühlen sich dann direkt wie auf Tour. ;)
 
Beiträge
136
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Hiho,

in der Kunstrad- und Bikepoloszene gibts noch Schlauchreifenkomponenten. Die Suche in dieser Richtung fördert auch diverse Online-Shops zutage, z.B. hier Die Felgen haben aber i.d.R. alle 36 Loch. Hilft das weiter?

Grüsse!
 
Beiträge
494
AW: 406er Schlauchreifenfelgen gesucht

Hallo, in der Kunstrad und auch Rollstuhlsportszene habe ich auch gestöbert, auch weils da vllt. Alufelgen geben könnte. In 20" habe ich aber nichts auf die Schnelle gefunden.
Aber wie gesagt, der Shop in düsseldorf kann gute liefern (Holz) und Gingko bekommt auch bald welche.

Bis dann

Nachtrag: Der von Christian 1 post vorher verlinkte Shop für Hallenradsport (Fahrrad Walther) hat tatsächlich 20" Alu Schlauchfelgen aus eigener Herstellung. Das Gewicht können sie mir aber erst nächste Woche vielleicht mitteilen, das interessiert im Hallensport wohl nicht besonders. Da die Felgen auch für Radball sind, könnten die vllt. eher stabil sein. Ich bleib dran, schon interessenhalber.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten