3 weeks 3x3 wheels

Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Naja, Du erlebst Landschaften die es zu Hause nicht gibt. Und Menschen die es so zu Hause auch nicht gibt. Offenherzig, gastfreundlich. Natürlich lohnt sich das, zumal wir Europa bereits ziemlich gut abgegrast haben. Mal zig km geradeaus fahren, ungenutztes Land, Urwald, nicht jeder Quadratmeter verplant.

Immer nur im eigenen Saft schmoren ist ja auch langweilig und beschränkt den Horizont. Reisen ist die beste Bildung.
 
Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Heute späten Start hingelegt wegen Arscheskälte am Morgen. Frühstück bei McDonalds gegenüber. Abenteuer Strasse zu Fuss überqueren. Jetzt langts langsam mit Junk Food. Raus gehts auf der US17. Sechs Spuren und einen Mittelstreifen so breit wie ein Fussballfeld. Nach so einem Stück Land würden sich die Bauern daheim die Finger lecken.
IMG_20191009_105550.jpg

[DOUBLEPOST=1570634339][/DOUBLEPOST]Und ich dachte nur EU-Fleisch wär billiger als Hundefutter...
IMG_20191009_111736.jpg
 
Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Ja war halt gegenüber vom Motel. Und in dem Industriegebiet (jede amerikanische Stadt sieht aus wie ein Gewerbegebiet) wollten wir bei der Kälte nicht suchen gehen.

Heute gemütlich bis Surf City (was für ein geiler Name) auf den Campingplatz. Ein Apache kreist die ganze Zeit über uns, oder ist es ein Black Hawk. Was der in der Minute kostet will ich als Weihnachtsgeld.

Meine beiden Vegetarier gehen jetzt bald streiken ab dem Essen hier. Für sie fällt das einzige aus was sie hier tatsächlich kochen können. Der geliebte Trangia musste leider zu Hause bleiben. USA und Südafrika sind die Länder wo es keinen Spiritus zu kaufen gibt. Also so einen Einwegkocher und zwei Töpfe gekauft. Pasta mit Tomaten/Kichererbsensosse aus frischen Zutaten. Das wird lecker.
IMG_20191009_180147.jpg
IMG_20191009_175931.jpg
IMG_20191009_180929.jpg

[DOUBLEPOST=1570659943][/DOUBLEPOST]Black Hawk isses und einen Osprey haben wir auch gesehen. Nettes Spielzeug haben die hier.
 
Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Bares für Wahres
IMG_20191010_094418.jpg

Gerade eine Bagel Bakery fürs Frühstück gefunden. Frische Bagels. Seeehr lecker.
IMG_20191010_112339.jpg


US17 ist jetzt 4-spurig ohne Standspur. Geht aber erstaunlich gut. Gibt halt manchmal ein Knäul hinter uns. Aber alle ganz relaxed.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Hausratsversicherung müsste mal wieder angepasst werden.
IMG_20191010_113225.jpg


Ha, ein echter Veloweg.
IMG_20191010_155534.jpg


Dollar General: kannst als hungriger Radfahrer durchgehen und findest nichts essbares.
Food Lion heisst das Zauberwort:
IMG_20191010_160349.jpg


Wilmington war echt schön. Mit alten Villen und viel Bürgerkriegshistorie. Gar nicht mal so nerviger Verkehr. Die Route von der Adventure Cyclists Association ist geschickt gewählt.

Nach Süden raus dann riesige Neubaugebiete an der Flussmündung. Ein Häusle für mid 200k bis 1M$. Kaum Platz dazwischen. Spart den Rasenmäher. Krasse Preise für das Bisschen Pappkarton.

Sind jetzt im Carolina Beach State Park. Fährst meilenweit bis zur Rezeption. "Go the extra Mile." Dafür Superspartanisch. Zeltplatz ohne Strom. Logo, die mit Auto brauchen Strom, wir natürlich nicht. Wir sind so öko unsere Smartphones gehen mit Rapsöl. :confused:Angesichts des akuten Strombedarfs, der Kühle und der fortgeschrittenen Stunde: Cabin gemietet. Man gönnt sich ja sonst nix. :cool:
 
Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Beschlossen dass wir einen Tag Urlaub verdient haben.
Lassen es uns auf Ocean Isle Beach am Strand gut gehen.
Ein netter Herr bei der Abreise hat uns noch zwei Beach Chairs geschenkt. Super nett und super bequem. Jetzt können wir die Tan Lines optimieren.
Wasser ist wunderbar warm. Ist ja auch die Hurricane Zuchtstation hier.
IMG_20191012_113937.jpg
 
Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Screenshot_20191012-115128.png

[DOUBLEPOST=1570897683][/DOUBLEPOST]Es geht doch nichts über einen eisgefüllten Camelback.
[DOUBLEPOST=1570898118][/DOUBLEPOST]Pelikane im Tiefflug beim Fischen. Wie schnell müssen die eigentlich reagieren? Dassja krass. Fliegen lässig mit einem 50er 10cm überm Wasser, Fisch sehen, Schnabel runter, Fisch einsacken und weiterfliegen ohne zum U-Boot zu mutieren oder den Hals auszurenken. Im Flug dann noch überschüssiges Wasser ausspucken, Fisch richtig rum drehen und schlucken.
 
Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
"Keep off the dunes" Küstenschutz, Sandbewegung durch Wind. Dünenneubildung funktioniert nur wenn sie nicht bebaut werden und die Vegetation nicht zerlatscht wird. Soweit die Theorie.

Aber je näher die Hütte am Meer desto höher der Wert.
IMG_20191012_181819.jpg


Kann aber auch ins Auge gehen.
IMG_20191012_182347.jpg


Glaub den Pelikanen wär's egal.
IMG_20191012_184009.jpg
 
Beiträge
6.599
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
In South Carolina allenorten. RUMBLE strips.
IMG_20191013_151556.jpg


Seeehr kernig. Doch man kann sie spitzwinklig überfahren. Vielleicht ist ja auch der Southern Rumble ein bisschen laid back im Vergleich zu anderen Landesteilen. Jedenfalls stellen sich augenblicklich fantastische Doppelbilder ein, die Schutzbleche fangen an in die Hände zu klatschen, wenn man versucht zu reden kann man nur ein Maschinengewehr imitieren, der Spiegel dreht sich im Kreis, aber alle 3 Räder bleiben wo sie sein sollen, kein Hinterrad-überholt-mich Problem auch bei erhöhter Geschwindigkeit. Das bezieht sich auf 40-406 ungefedert mit 3 bar und 10kg Gepäck.

Ebenso bemerkenswert diese Flechten an den Bäumen. Das sieht aus wie im Zombiefilm.
IMG_20191013_152329.jpg


Ansonsten haben wir beschlossen Charleston als Reiseziel anzusteuern, da uns nach Savannah ein Tag (Puffer) fehlt.
IMG_20191014_155651.jpg


Und sonst? Die Schilkröten werden auch immer mikriger.
IMG_20191014_110038.jpg


Picknick an einem See mit schön gemähtem Rasen und Steg darüber. Farmer kommt im Pickup, wohl der Besitzer, Schwätzchen, hätte gerne den Gator da raus, kann ihn aber nicht kriegen, ab und zu liegt er in der Sonne am Ufer. Aber immer wenn wer kommt verschwindet er im moorigen Wasser und steckt höchstens mal den Kopf raus. Den Rest vom Picknick haben wir a
Ausschau gehalten, mehrmal meinten wir was gesehen zu haben was beim näher kommen abtaucht. Äpfel kann man ja auch mit der Trinkflasche waschen, selbst wenn ein See daneben ist, gell? :whistle:

Typisch South Carolina scheint zu sein gar nichts von seinen Mitbewohnern zu halten.

Wo wir als nächstes hinwollen? Antwort: Andrews. "I'd rather camp out here with the gator than staying overnight in Andrews."

Ein anderer: "Be careful. Too many morons out here."

Da war "Sorry for our president." ja noch richtig zurückhaltend.
 
Oben