24 Stunden Weltrekordversuch

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Düsentriebin, 21.06.2018.

  1. 1Hz

    1Hz

    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Berlin
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Stimmt das, nur 14kg das Velomobil? Schon irre ...
     
    DePälzer gefällt das.
  2. operator

    operator

    Beiträge:
    28
    Ort:
    Florstadt
    Velomobil:
    Quest
    Trike:
    Eigenbau
  3. sretlaw

    sretlaw

    Beiträge:
    988
    Ort:
    69xxx
    Trike:
    Sonstiges
    Bei dem bischen was die Fahrerin wiegt, wäre mehr Verschwendung.:D
     
  4. Ich

    Ich

    Beiträge:
    968
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Nazca Fuego
  5. Chrisol

    Chrisol

    Beiträge:
    44
    Velomobil:
    Go-One 3
    Also an der mentalen Einstellung sehe ich Verbesserungsbedarf. "sollte" ist ein no go. Das klappt einfach. Einfach die Viren weglassen, Pressekonferenzen, die Kiefernnadeln, Schlaglöcher, Bahnneigung, niedrige Temperaturen, rauhen Asphalt, Böen und noch ein paar Kleinigkeiten. Wird easy:)
     
    pr0meteus, DePälzer, JKL und 4 anderen gefällt das.
  6. Jack-Lee

    Jack-Lee gewerblich

    Beiträge:
    20.373
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Das glaub ich auch. Der Männerrekord wird irgendwann fallen. Und ich vermute durch eine Frau zusammen mit einem verrückten Professor :-D
     
  7. Cars10

    Cars10

    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    BELGIEN
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Nazca Gaucho
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Es wird also ein "Alpha N(ici) oder W(eibchen)" geben werden?
     
  8. Kompost

    Kompost

    Beiträge:
    124
    Ort:
    Köln
    Liegerad:
    Flux S-800
    Trike:
    ICE Adventure
    @Düsentriebin Herzlichen Glückwunsch auch von uns zu Deinem neuen Weltrekord!

    Auch Glückwunsch an @DanielDüsentrieb zu dem tollen Fahrzeug für Nici und ein großes Danke an @DePälzer, dass Du uns dies Alles und damit diesen spannenden Thread ermöglichst hast!

    Zwei Wochen ohne Internet und schon brauche ich allein länger den Thread nachzulesen, als die gesamte Rekordfahrt gedauert hat. Das alles hier ist einfach nur ein Wahnsinn!

    MfG
    Bettina & Matthias
     
  9. Ludger

    Ludger

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Düsseldorf
    Velomobil:
    Quest
    Vielleicht könnte man Jan Ullrich damit wieder auf die (richtige) Bahn schieben(n)
     
  10. white_speed

    white_speed

    Beiträge:
    531
    Alben:
    3
    Ort:
    Berlin
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
  11. Kettcar

    Kettcar

    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    am Teuto
    Velomobil:
    Quest
    hab ihn gerade wieder entdeckt, als er bei mir vorm Haus her fuhr. Wird wohl nur noch an sonnigen Tagen gefahren. Bin ihm aber gleich gefolgt bis zum Elli Markt. Älteres Ehepaar stieg aus. Ich vermute die erste Hand.

    Es handelt sich um einen GS 2.8 mit Chromfelgen wie aus dem Ei gepellt.(y)
    .
    .
    .
    schuldigung, bin gerade noch mal hin....es handelt sich doch nicht um einen Rekord, sondern um einen Commodore, da kann man mal sehen zu was mich so ein Rekord alles treibt.:ROFLMAO: gut das die mit dem Einkaufswagen im Laden, genauso cruisen wie mit dem Opel, sonst wären die schon wieder weg gewesen. :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2018 um 11:42 Uhr
    AxelK gefällt das.
  12. Goerk

    Goerk

    Beiträge:
    56
    Ort:
    Aachen
    Das ist kein Rekord. Das ist ein Commodore B 2,8 GS. Mit dem Rekord hat er nur die Karosse gemein, Achsen, Motor und Getriebe stammen aus dem Opel Baukasten vom K-A-D B.

    Die lackierten Stahlfelgen haben entweder verchromte Radkappen und Felgenzierringe oder der Alt-Opel-Enthusiast hat tatsächlich verchromte Felgen aus dem Zubehör-„Tuning“-Markt montiert.

    Diese Details nur zur Vermeidung von Missverständnissen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2018 um 11:49 Uhr
  13. Kettcar

    Kettcar

    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    am Teuto
    Velomobil:
    Quest
    ich wusste das das schief geht ;) wenn ich es textlich vereinfache. Auch das hab ich mir beim 2. Blick noch mal angeschaut. Es sind verchromte Kappen innen und Zierringe. Ansonsten wohl auch sehr Originalzustand soweit ich das als NonOpelaner beurteilen kann.

    Keine Kopfstützen sind jedenfalls drin. (y)
    Keine Gurte, hab ich leider nicht drauf geachtet, ob die auch drin sind.(n)

    An Sonsten seperater Frontspoiler und die schwarzen Zierstreifen sind vorhanden.
    Aaaaber ein paar Rostbläschen hab ich neben der Beifahrerinnentür gesehen.:eek:

    Tja, mein Vater fuhr Ford und kommt nicht wieder. Erst Taunus 12m und nach dem ihm den Einer geschrottet hat, gab es einen gelben* Escort für eine zunehmend 6 köpfige Familie. Könnte ein ähnliches Baujahr wie der Commodore gewesen sein musste aber wegen chronischer Verrostung schon 1996 geschlachtet werden.

    *Er wollte nicht noch mal übersehen werden, so wie mit dem dunkelblauen Taunus am Abend. 23 Jahre und 150.000km ging das gut, dann schlug die Dämmerung wieder zu, von links. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2018 um 12:55 Uhr
  14. white_speed

    white_speed

    Beiträge:
    531
    Alben:
    3
    Ort:
    Berlin
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
    Und was haben die letzten 3 Posts mit dem Weltrekord zu tun? Wollt ihr das nicht lieber in der Plauderecke fortführen?
     
    Gear7Lover, Taper, rocketscience und 2 anderen gefällt das.
  15. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    787
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
     
    einrad, Goerk, fab-j und 3 anderen gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden