19.05. Autofreies Wiedtal

Dieses Thema im Forum "Liegeradtreff Bonn/Rhein-Sieg" wurde erstellt von dimorphodon, 11.05.2019.

Kalendereintrag: 19.05.19
  1. dimorphodon

    dimorphodon

    Beiträge:
    455
    Ort:
    Neuwied
    Liegerad:
    Nazca Cruiser
    Hallo,

    am 19. Mai findet die Veranstaltung WIEDer ins Tal statt. Von 10 Uhr bis 17 Uhr ist das Wiedtal zwischen Seifen und Neuwied-Niederbieber für den Autoverkehr gesperrt.

    http://wieder-ins-tal.de/

    Ich würde ein Treffen um 10 Uhr in Seifen vorschlagen. Am Café könnte man dort einkehren und im Anschluss gemütlich die Strecke mit einem Zwischenstopp abrollen. In Neuwied gibt es in der Nähe des Schlosses einen schönen Biergarten direkt am Rhein, welcher sich als Tourabschluss gegen Mittag anbietet.

    Wer kommt mit?

    Viele Grüße,
    Henning
     
    GelberBlitz und JKL gefällt das.
  2. RS1

    RS1

    Beiträge:
    25
    Bin dabei. Komme wahrscheinlich von Hennef (RE9). Komplette Anfahrt nach den 'Borders of Widdersdorf' (Vortag) ist mir wahrscheinlich zu früh (~7:00 Bocklemünd) :cool:
     
    KLKöln gefällt das.
  3. KLKöln

    KLKöln

    Beiträge:
    870
    Alben:
    7
    Ort:
    Köln
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Optima Lynxx
    Trike:
    ICE Sprint
    Bin nicht dabei, muss mich von den "Borders of Widdersdorf" erholen :whistle:
     
  4. dimorphodon

    dimorphodon

    Beiträge:
    455
    Ort:
    Neuwied
    Liegerad:
    Nazca Cruiser
    Heute trafen sich 3 Liegende und ein Aufrechter in Seifen an der Wied. Nach einigen Milchcafé machten wir uns bei schönem Wetter auf die Strecke. Entlang dieser gab es zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, die wir dieses Jahr gerne auskosteten. Hin- und wieder sind wir auch gefahren ;) Zum Abschluss kehrten wir im Biergarten am Rhein ein und beobachteten die nahende Schlechtwetterfront. Wie auch letztes Jahr gab es zum Abschlusss der Tour eine kurze Dusche. Es entwickelt sich zur Tradition.

    Wer nicht dabei war, hat was verpasst.
     
    jostein, KLKöln und Liegeflitzer gefällt das.
  5. RS1

    RS1

    Beiträge:
    25
    Dank früher Startzeit Anreise entsprechend. Ab Hundhausen(Sieg) Treff leines_jk @'der der' war schon autofrei die ganze Straßenbreite nutzbar, dafür zwischen Seelbach -> Seifen auf dem Auto-gesperrten Stück nicht autofrei. Durften aber gnädigerweise bergauf mit 7km/h hinterherfahren :whistle:

    Seifen Treff dimorphodon gabs schwebende Reiter, Strom aus Wasserkraft und umgekehrt sowie skurile Silkonschläuche am Rad
    315-5580_wiedtal_1.jpg

    Kaffee diesmal so früh wie noch nie (Bikers Canyon)
    315-5584_wiedtal_2.jpg

    Zwischenstop bei RSC xx hätte man evtl. Option Rad 5km/h schneller zu machen
    315-5587_wiedtal_3.jpg

    Danach Möglichkeiten Stromgewinnung aus der Umgebung bzw. Hüpfburg und gratis Nachschlag an der Pommesbude.
    In Neuwied knapp sonnig bis zum Eis und danach von den Böen in die Bahn gewht. Bonn-Beul getrennt und mit leines_jk bis kurz hinter Fähre Mondorf gefahren und dort getrennt .. ich Rheinradweg weiter (kurze Buckelpiste für mich schneller als Umweg+glatter Asphalt :D)
    315-5595_wiedtal_4.jpg

    Tnx für Orga.
    Näxt,
    - So 16.6.19 ~9:45 Tour de Ahrtal, Treff Eiscafé Serafin/Rathausplatz 10, 53945 Blankenheim
    - So 7.7.19 Siegtal Pur
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2019


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden