14. Trike-Treffen vom 26.05. - 29.05.2022 / In der Ruhr liegt die Kraft

Beiträge
574
Langsam wächst die Liste, 34 Teilnehmer sind schon eingetragen. Und Bolle ist schon da. :)
Ist es der langen Corona-Pause geschuldet, daß die Teilnehmerzahl früherer Treffen noch nicht erreicht ist?
Auf dem Gelände des LDKC ist viel Platz, also meldet euch an und kommt zum 14. Trike-Treffen!
Wir aus dem Pott freuen uns auf euch.
 
Beiträge
3
Würde gerne mit 6m Kastenwagen kommen wenn das möglich ist. Kenne mich hier allerdings nicht aus. Bitte tragt mich doch ein und wo muss ich dann hin? Komme aus Stuttgart!
 
Beiträge
1.637
Moin ihr Lieben,
auch ich habe mich gerade in die Liste eingetragen - ich freue mich, Euch nach der viel zu langen Pause endlich wiederzusehen!
LG Henk
 
Beiträge
4.447
Und einen guten Morgen aus Welver!
Ich habe an dem Donnerstag frei und plane, am Mittwoch nach der Arbeit zu euch zu stoßen und am Freitag direkt wieder zur Arbeit zu fahren. So sehe ich euch wenigstens einmal wieder. Vielleicht kommt der Sohn auch mit, weiß ich aber noch nicht (wegen Schule am Freitag).
 
Beiträge
574
Während gestern abend unser Liegeradsstammtisch "tagte" lief im WDR-Fernsehen ein sehenswerter Film über die "Alpen des Ruhrgebietes", die Halden.
Zum Glück gibt es eine Mediathek, daher konnte ich den Film heute sehen. Und da er so gelungen ist, möchte ich euch den Film nicht vorenthalten, zumal wir auf einer unserer Touren beim Trike-Treffen in knapp einem Monat auch eine der Halden befahren werden:
Ich wünsche viel Freude mit dem Film!
 
Beiträge
1
Hallo Anthro,

Würdest du uns auch in die Liste eintragen.
Wir kommen mit Kettwieseltandem als Tagesterroristen .
Gruß Ömmes (Sabine und Jürgen)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
12
Hallo alle,

leider muss ich (Dirk, Willie) meine Teilnahme am Treffen aus beruflichen Gründen absagen. Aus der Liste habe ich mich "gestrichen" (Name noch geblieben, Datum und Übernachtung etc gestrichen.
Wirklich schade, aber leider wird das dieses Jahr nichts für mich!
Dirk
 
Beiträge
1
Hallo zusammen
trike92 ist Elso aus Jever.
Ich bin schon bei mehreren Trike--Treffen dabei gewesen. Das erste für mich war bei Dieter Siebs in Nordloh.
Ich habe es endlich geschafft ins Forum zu kommen.
Könnte mich jemand anmelden für das Trike-Treffen 2022.

Ich komme am Mittwoch Nachmittag und bleibe bis Sonntag. Ich schlafe in meinem Dacia Dokker.
Verpflegung bringt jeder mit. Ist Stromanschluß möglich wegen Kühlbox.
 
Beiträge
552
Strom ist vorhanden, denkt aber an eine Plane für unter dem Motorraum, wir sind im Naturschutzgebiet. Anthro wir in den nächsten Tagen weitere Info`s schreiben.
 
Beiträge
574
Günni und ich waren gestern am Platz in Bochum-Dahlhausen und haben mit dem Geschäftsführer des Kanu-Vereins noch ein paar Details besprochen:
Der ein oder andere möchte ja schon zwei oder drei Tage vor dem eigentlichen Treffen schon ein paar Urlaubstage auf dem Platz verbringen, das ist grundsätzlich möglich, muss jedoch angemeldet werden. Nachricht bitte an mich!
Wer mit dem Wohnmobil kommt: wie Günni schon oben geschrieben hat, es muß unter dem Motor eine Plane ausgelegt werden!
PKW stehen grundsätzlich auf dem Parkplatz, nicht neben dem Zelt. Der Parkplatz ist durch eine Schranke gesichert, wir bekommen eine Karte zum Öffnen.
Wer in seinem PKW schlafen will kann natürlich mit dem Auto auf den Platz, aber eine Plane muß unter das Auto (s.o.).

Die Wiese an der Ruhr (gestern tummelten sich dort die Kanada-Gänse) ist zwar grundsätzlich als Campingplatz ausgelegt, hat jedoch nicht die Infrastruktur, wie ein kommerzieller Campingplatz. So gibt es relativ wenige Stromanschlüsse. Ihr solltet also möglichst ein Verlängerungskabel mitbringen.

Hier nochmal die Gebührenordnung des LDKC zur Info:
https://ldkc.de/informationen/gebuehrenordnung/
Obwohl die von 2013 ist, ist die z.Zt. noch gültig.

Was die Nutzung des Grillplatzes angeht, da sind wir mit dem Geschäftsführer noch im Gespräch, damit nicht für jeden Abend am Grill 50 € fällig sind. Und was die Definition Klein- bzw. Großzelt angeht, das wird auch noch geklärt. Aber die Differenz ist ja so gewaltig nicht.

Im übrigen haben wir an möglichst seriöser Stelle gutes Wetter für die Tage des Trike-Treffens bestellt, ich hoffe darauf, daß rechtzeitig geliefert wird.

Zu der angeboteten Drachenboot-Fahrt: da wir ja Donnerstag bis Samstag jeweils unterwegs sein werden, wird die Möglichkeit der Drachenboot-Fahrt am Sonntagvormittag gegeben sein. Wenn ihr daran Interesse habt kalkuliert das in eure Planung für die Rückreise mit ein.

Es bleibt mir jetzt nur noch, uns ein schönes Trike-Treffen nach der langen Zwangspause zu wünschen, bleibt bis dahin gesund und kommt heil in Dahlhausen an.
 
Beiträge
1.384
Hallo,
Es sind ja noch einige Tage Zeit. Wir nehmen erstmalig an diesem Treffen teil, und schlafen nicht auf dem CP.
Meine Fragen:
Wie ist es mit dem Frühstück/Abendbrot gedacht, jeder für sich, oder gemeinsam, oder...?
Als aushäusig Schlafende müssen wir für jeden "Besuchstag" Eintritt/Besuchergebühr entrichten?
Wie planen am Mittwoch, 25.5. anzureisen und am Sonntag, 29.5. wieder abzureisen. Drachenboot werden wir nicht fahren.
Michael
 
Beiträge
574
@michiq_de: um das Frühstück kümmert sich jeder selbst, natürlich sitzen wir aber dann schon zusammen. Und nein, Eintrittsgeld für den Platz wird nicht genommen. Ich freu mich auf euch!
 
Beiträge
1.879
Ich habe mich schweren Herzens wieder ausgetragen. Vor unserem Urlaub im Juni hab ich noch einiges am Caddy zu machen und das ist das einzige lange WE an dem ich das noch schaffen kann.
 
Beiträge
611
Aller guten Dinge sind, bekanntlich DREI.
Schön daß das TrikeTreffen 2020 nur beim dritten Anlauf abgehalten werden kann :)

Werde dieses Jahr leider nicht teilnehmen :cry:

Hab mir stattdessen zu meinem 10-lährigen Liegejubiläum Bilder heraus gesucht und mit einem, schon etwas älteren Lied zusammengeschnipselt
- einige Fotos könnten bekant sein.

Wünsch euch ein tolles TT202022
 
Oben Unten