bremsenkoppelung

  1. Bremsenkoppelung - Detailansicht von unten - k-IMG_E1582.JPG

    Bremsenkoppelung - Detailansicht von unten - k-IMG_E1582.JPG

    Damit die Bremshebel gleichen Hebelweg haben, muß man die Zughüllen bis zur Alu-Scheibe genau justieren. Damit die Bremsen gleich ansprechen, muß man die Zughüllen nach der Alu-Scheibe ebenfalls justieren. Das lockere Kabel bedeutet, dass nur ein Bremshebel gezogen ist.
  2. Bremsenkoppelung - Das System ist eine "UND" oder  "ODER" Bremse mit durchgehenden Bremskabel, die auf der Alu-Scheibe verbunden sind. k-IMG_E1581.JPG

    Bremsenkoppelung - Das System ist eine "UND" oder "ODER" Bremse mit durchgehenden Bremskabel, die auf der Alu-Scheibe verbunden sind. k-IMG_E1581.JPG

    Das heißt, ich kann mit beiden Hebeln zugleich oder nur mit je einen Hebel links oder rechts beide Räder bremsen. Die Bowdenzughülle ist am Eintritt zur Alu-Scheibe und bis zum Austritt unterbrochen
  3. Bremsenkoppelung - IMG_E1580.JPG

    Bremsenkoppelung - IMG_E1580.JPG

    Damit die Bremshebel gleichen Hebelweg haben , muß man die Zughüllen bis zur Alu-Scheibe genau justieren. Damit die Bremsen gleich ansprechen, muß man die Zughüllen nach der Alu-Scheibe ebenfalls justieren.
Oben