Suchergebnisse

  1. pwrfietser

    Die alte HeX

    :eek: - Ich hab immer Kampfgewicht. d.h. also ich kämpfe immer mit meinem Gewicht.
  2. pwrfietser

    Die alte HeX

    Am Tag schielt man doch immer auf's Tacho und versucht sein "Soll" zu erreichen. Bei Nacht bleibt die Info meisst weg, man fährt nach Gefühl, fährt im Wohlfühlmodus und kann seinen Gedanken nachgehen. - mir gefällt das.
  3. pwrfietser

    Die alte HeX

    willst du dann im Schlaf von der Gegend träumen? ;)... Mein Plan ist im Dunkeln ist Leistung herunterzufahren und bei guter Musik im Flow die km herunterzuspulen .. und Planänderungen sind immer möglich:)... Gruß Carsten
  4. pwrfietser

    Die alte HeX

    ist natürlich 11-40...:notworthy:...:)
  5. pwrfietser

    Die alte HeX

    Nee...:notworthy:... Wir haben nicht mal Eisen- oder Autobahnbrücken...:eek: Ich muss dann wohl mal eine lange Abend-/Nachtrunde ins Weserbergland machen.
  6. pwrfietser

    Die alte HeX

    :eek: Jetzt habt ihr mich hier aber ins Grübbeln gebracht! Ich hab 75/39vorn und hinten 11-fach 11-10 mit mind. 1,94m Entfaltung. Ich glaub ich such mir hier ein paar Steingungen und übe...;).
  7. pwrfietser

    Die alte HeX

    ca. 4 - 8m evtl 10m. (soll auch nur ein Option sein. Zelt nehm ich auf jeden Fall mit)
  8. pwrfietser

    Die alte HeX

    Ich werde wohl am Freitag mit Milan und im Zelt/Biwak übernachten. Ist auch Hängematte möglich? Gruß Carsten
  9. pwrfietser

    Kommentare zum Velomobil

    Meine Frau verließ grad ihre Leiba, als eine Arbeitskollegin ihr entgegen kam: "Ach unsere Nachhaltigkeitsexpertin ist auch schon da!"
  10. pwrfietser

    Euer schnellster km in der Ebene

    So da fühlte ich mich doch auch gleich mal angesprochen das auszuprobieren: Heute morgen zur Arbeit hin, leichte Brise aus 10Uhr , 17°C: 58,73km/h abends zurück 63,73km/h leichte Brise aus 5Uhr und leichter Regen, ca. 20°C ergibt 61,2km/h. Milan MK5 SL mit Haube, Systemgewicht ca. 125kg +/-...
  11. pwrfietser

    Sprüche auf dem Velomobil

    "Wird's Fahrrad zum Projektil, nennt man es Velomobil" :)
  12. pwrfietser

    Die alte HeX

    So, meine Frau ist eingeweit, und hat nicht gleich geschreit, da nutz ich die Gelegenheit und steh am 28. bereit.
  13. pwrfietser

    Quest 676 Tretlager kaputt...was nun?

    113mm ist "nur" die Länge der Achse die 68mm sind wichtig, damit es in das Tretlagerrohr passt. Bestelltes Tretlager wird passen, deine Pedale stehen nur um 5mm weiter auseinander.
  14. pwrfietser

    Quest 676 Tretlager kaputt...was nun?

    Bei mir hat dies (im Quest 611) gepasst! Am besten erst Kurbeln abbauen um zu prüfen ob die Aufnahme paßt bzw. welche du benötigst. Der Rest ergibt sich. Gruß Carsten
  15. pwrfietser

    Nachricht von Björn flensboards

    Liebe Janne, ich habe eben erst diese traurige Nachricht gelesen und bin sehr bestürzt. Ich war mit Björn zusammen bei Burnings Roads 2019 in Ochtrup gestartet und durfte seine gesellige, erfrischende und direkte Art erleben. Er war eine Bereicherung und er wird Vielen positiv in Erinnerung...
  16. pwrfietser

    Treffen 8. Sternfahrt „Zur Mitte von Niedersachsen“ am 27. und 28.06.2020

    Wenn ihr kommt ist das natürlich ein unschlagbares Argument.(y) (Sonst muss ich die Leiba nehmen...)
  17. pwrfietser

    Treffen 8. Sternfahrt „Zur Mitte von Niedersachsen“ am 27. und 28.06.2020

    Ich diskutiere noch mit meiner Frau, dass sie mitkommt. 75 oder 120 Minuten vor Treffpunkt je nachdem wer sich durchsetzt :X3:.
  18. pwrfietser

    Treffen 8. Sternfahrt „Zur Mitte von Niedersachsen“ am 27. und 28.06.2020

    ab Steyerberg braucht du nur noch Quest 611 hinterherfahren... ;)...
  19. pwrfietser

    Kommentare zum Velomobil

    Heute morgen auf dem Weg zum Bäcker ich fahre mit 50 km/h durch den Ort. Ein PKW "verfolgt" mich. Ich biegezügig rechts ab und fahre dann rechts auf dem Längsparkplatz vor dem Bäcker. PKW nimmt direkt den Parkplatz vor mir. Älterer Herr steigt aus: "Schöner als fliegen, was?" Ich antworte nur...
  20. pwrfietser

    Brille

    na dann guckst du... ich kam damit nicht zurecht. Gruß Carsten
Oben