Suchergebnisse

  1. seemann11

    keine Fahne am Anhänger - selber schuld...

    In welchem Land war das ? In Deutschland bedingt eine Mord Verurteilung den Vorsatz (der Täter wollte bewusst jemanden töten) UND ein sog. Mordmerkmal (z.B. Habgier, Mordlust, Heimtücke) Diese Mordmerkmale braucht es wohl in Österreich nicht, hier reicht für Mord schon der Vorsatz der Tötung...
  2. seemann11

    Update auf XenForo 2.1

    Super Reinhard ! Die Optik ist deutlich moderner. Mir gefällt natürlich die neue Rubrik Motorthemen. @Gear7Lover das ist das einzige Manko an der neuen Version, die Smileys sind etwas öder. Aber man gewöhnt sich dran.......
  3. seemann11

    keine Fahne am Anhänger - selber schuld...

    Würde ich auch begrüßen, für das Erste würde es mir aber auch schon ausreichen, wenn bei JEDEM Unfall die Handydaten ausgewertet würden. Alleine deshalb, das dieses Problem mal wirklich statistisch erfasst ist und so auch gesetzliche Konsequenzen erfolgen.
  4. seemann11

    Treffen Winter-Bahntraining in Köln, Saison 2019/20

    Ich fand es jetzt nicht soo schlimm, dass die Bahn nicht fahrbar war, denn so bin ich zu 2 kleinen „Schnupperrunden“ auf dem Parkplatz mit dem Alpha7 von @Sunny Werner und @Düsentriebin (+Daniel) gekommen, für die ich mich auch ganz herzlich bedanke. Wenn ich mich für ein neues Alpha 7...
  5. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Das kann ich natürlich nicht so stehen lassen.:):) Ja der Kölner ist gerne chaotisch und konfus, aber ein wenig wird derzeit schon an der Fahrradinfrastruktur geschraubt. Leider weiß man nicht immer wer da überhaupt was macht. Aber zu den S-Pedelec fähigen Radwegen in Köln, die gibt es auch...
  6. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Und was ist dann die "passende" Antwort an der du erkennst ob es ein S-Pedelec oder ein getuntes Pedelec ist ? Also nehmen wir an ich würde dich mit einem getunten Pedelec auf dem Radweg überholen, an der nächsten Ampel fragst du mich: (mit freundlichem Gesichtsausdruck) "Na ist dein...
  7. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Ich glaube hier liegt ein Missverständnis vor: Ein getuntes Pedelec (> 25 km/h mit Motorunterstützung) ist ein illegales Kraftfahrzeug ohne Betriebserlaubnis und somit ohne Pflichtversicherungsschutz, das ist eine STRAFTAT. Weiterhin darf man mit diesem getunten Pedelec auch nicht auf dem...
  8. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Wir reden ja hier gerade darüber, dass Fahren mit dem S-Pedelec auf dem Radweg kein "verbotswidriges" Verhalten mehr ist. Aber um deine (Suggestiv-) Frage zu beantworten: Ja ! (Bei RADWEGEN, wenn du es überhaupt wissen willst) Die Haftpflicht-Versicherung KÖNNTE nur bei Vorsatz die Zahlung...
  9. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Ich antworte jetzt mal frei von Polemik und versuche sachlich zu bleiben: Wir spechen von innerörtlichen Radwegen, die eine angemessene Breite (z.B. > 2,00 m) haben. Wir sprechen bei "Motorrollern" von Verbrenner-Roller mit einer zugel. Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h Einen solchen...
  10. seemann11

    Mobilitätswandel ohne HPV-Szene

    Das ist zumindest bei Pedelecs mit Drehmomentsteuerung, die in Deutschland am weitesten verbreitet sind falsch. (Alle Marken-Pedelecs Bosch, Panasonic, BionX etc.) Es wird eine Pedalkraft mit einem bestimmten Prozentsatz unterstützt, dieser ist normalerweise einstellbar. Da geht ohne Kraft (also...
  11. seemann11

    Mobilitätswandel ohne HPV-Szene

    Nicht nur ich, sondern mindestens auch @Windfisch und @Krischan, also schon 3 ! :) Da halte ich das "wir" schon für angemessen.
  12. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Hierbei ging es um enge, schmale innerörtliche Radwege. Breite, gut ausgebaute innerörtliche Radwege nach dem Vorschlag von B. Palmer auf 45 km/h und außerörtliche sowieso auf 45 km/h Aber du hast recht, eine Regelung ist eigentlich nicht erforderlich, §1 StVO regelt schon alles.
  13. seemann11

    Mobilitätswandel ohne HPV-Szene

    Dann sind wir jetzt im Sinne des Thread Titels also schon soweit, dass man sagen kann: WENN das Pedelec den Anfang eines Mobilitätswandels beschreibt (was ja hier tlws. bestritten wird) DANN ist der HPV Anteil am Mobilitätswandel 33 % :)
  14. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Ja das hat @Klaus d.L. auch schon korrigiert, hatte ich bei den Berichten über den guten Boris P. wohl falsch verstanden. Wenn ich demnächst Bürgermeister von Köln bin, können wir das ja auf außerorts erweitern.....:)
  15. seemann11

    Mobilitätswandel ohne HPV-Szene

    Kann gut sein, aber bei Regen wirst du nass oder musst dich immer richtig einpacken. Die Geschwindigkeit alleine begünstigt den Mobilitätswandel nicht, sonst würden (zumindest bei gutem Wetter) erheblich mehr mit dem Rad fahren. Für sehr viele Leute ist es schlichtweg nicht vorstellbar mit dem...
  16. seemann11

    Mobilitätswandel ohne HPV-Szene

    Hähähä "wenn er sich an die Regeln hält", dieser kleine gemeine Halbsatz......
  17. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Richtig, die letzte Reform der Straßenverkehrsordnung war dahingehend eine Katastrophe. Es gibt noch ältere S-Pedelecs (wie meines :whistle:) die dürfen ganz legal außerorts auf Radwegen und innerorts auf Radwegen mit dem Zusatzzeichen "Mofas frei" fahren. Das wäre eigentlich die Boris Palmer...
  18. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Es gibt auch Rennradfahrer die wie Sau fahren, und auch Liegerad- und Velomobilfahrer, aber vorallem Autofahrer, zumindest ist bei denen das Gefährdungspotential am höchsten. Wir können doch hier nicht über grundsätzliche Regelungen schreiben, unter der Prämisse das sich sowieso keiner dran...
  19. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Das wird wohl auch ein Boris Plalmer nicht können. Wenn man Veränderungen will, muss man dafür kämpfen und dazu gehört auch mal Regeln infrage zu stellen. Und wenn es nur eine muntere PR Aktion ist, immerhin wird über das Theman debattiert. Gesetze sind ja nicht in Stein gemeisselt, sondern...
  20. seemann11

    Tübingen will S-Pedelecs auf Fahrradwegen freigeben

    Das könnten dann aber auch getunte Pedelecs sein, diese gibt es viel häufiger als S-Pedelecs. Da das eh schon "Straftäter" sind (Führen eines KFZ ohne Pflichtversicherung) sollte man die in der Radwegdiskussion erstmal außen vorlassen. Das Problem des Tuning ist ein anderes und sollte natürlich...
Oben