Suchergebnisse

  1. L

    Gute Sitten ...

    Re. 'trotzig': A.S. ist unschuldig. Die durchgestrichene Gans war's.
  2. L

    Gute Sitten ...

    @eisenherz: Nö, gemeint ist das o.g. Multisyndrom, in der med. Literatur auch bekannt als 'dobbelter Asperger'.
  3. L

    Gute Sitten ...

    Aber wir dürfen oder sollen es schon langsam und sorgfältig lesen, oder?
  4. L

    Gute Sitten ...

    Genau, blei da! Ab hier kann es nur aufwärts gehen.
  5. L

    Gute Sitten ...

    @1Hz Bei aller Anerkennung Deines Engagements hier muß man auch (ganz vorsichtig) feststellen, daß die Ansprüche an andere Schreiber von Dir selbst nicht immer erfüllt werden. Wenn jemand, i.e. @Andreas Seilinger, hier ganz sachlich und freundlich erklärt, daß ein vermummtes Bild manchen Leser...
  6. L

    Gute Sitten ...

    Ich wederspreche!
  7. L

    Fahrzeit Auto vs. Fahrrad in der Stadt

    War Kommentar zur Sockenproblematik. Gelöscht, zwecklos
  8. L

    Fahrzeit Auto vs. Fahrrad in der Stadt

    Klar, solange man nicht an Anschaffungskosten, Ressourcenverbrauch, Liegeradlertotfahren, Umweltvollscheissen etc. denkt. Auf "Klamottenwechseln bzw Duschen/Waschen" muß man aber dann beim abendlichen Besuch des Fitnesstudios auch verzichten.
  9. L

    Pinlock beschlägt im Zwischenraum, wie verhindern?

    Die Vakuum'kammer' sollte größer sein als das, was man hineinlegt. Ich verwende Beutel mittlerer Größe (ca 60 cm x 90 cm) zum Trocknen / Ausdünsten von Holzkisten mittlerer Größe.
  10. L

    Neu im Forum-Adventure Viefahrer

    Was will uns dieses Zitat sagen?
  11. L

    Pinlock beschlägt im Zwischenraum, wie verhindern?

    Feuchtigkeit in einem fast-dichten Behälter lässt sich gut mit Hilfe eines Druckgradienten entfernen: Behälter in die Vakuumkammer (notfalls reicht ein Kompressionsbeutel für Kleidungsstücke; auf scharfe Kanten achten), Vakuumpumpe oder leerlauftauglichen Werkstattstaubsauger anschließen. Wärme...
  12. L

    Ruderrad Ausleger kürzen

    Zwischenbericht: -Trennen mit der Metallbandsäge allein klappt gut (repräsentatives Ergebnis nach 3 Schnitten....). - 2 Stücke, stumpf zusammengeklebt, können mit Armkraft nicht auseinandergerissen werden, trennen sich aber nach einem Schmetterschlag auf die Werkbank komplett.
  13. L

    Neu im Forum-Adventure Viefahrer

    Darüber hinaus gibt es Menschen, die eine Sprache lernen wollen, und - wie in grauer Vorzeit durchaus angebracht- im publizierten (und geschriebenen) Wort Wahrheit vermuten. Wenn nicht inhaltlich, dann zumindest semantisch und orthographisch. Z.B. Kinder. Z.B. der Fremde, dem man gerade...
  14. L

    Beleuchtung - Dynamo, Handgenerator und Kondensator

    Lass' mal die "bekannten Elektriker/Mechatroniker" die Ideen sortieren und verständliche, sinnvolle Fragen formulieren....
  15. L

    Beleuchtung - Dynamo, Handgenerator und Kondensator

    Möglich, daß hier jemand vor einem großen Haufen unverdauter Informationen zu Lösungen steht, und dabei die Anforderungen noch nicht endgültig definiert sind. Das gibt sich mit der Zeit, wenn man sich reinbeißt. Falls eine Anschaffung in der Preisklasse eines WAW ins Haus steht, würde ich die...
  16. L

    Neu im Forum-Adventure Viefahrer

    Hat hier niemend getan. Es wird immer Menschen geben, die sich durch das geschriebene Wort per se oder Satzzeichen in einem Text belästigt fühlen. Sie mögen mir vergeben. Ansonsten ist der Vorwurf völlig verfehlt. Hier geht es mitnichten um die, die nicht können, sondern nur um jene , die...
  17. L

    Gewerblicher Anbieter

    Auf Deutsch ?
  18. L

    Gewerblicher Anbieter

    Supraleiter?
  19. L

    Neu im Forum-Adventure Viefahrer

    Danke für den Hinweis. Hab' diesen kapitalen Rechtschreibfehler umgehend korrigiert. Mein Internet kann leider kein Rot, und ich habe mich nach der Geburt nicht mehr bemüht, etwas dazuzulernen. 'Das' werde ich trotzdem in Zukunft notfalls mit 2 's' oder 'ß' schreiben.
  20. L

    Neu im Forum-Adventure Viefahrer

    Rechtschreibung gehört zu den Regeln, die sich die Gesellschaft auferlegt, hat um das Zusammenleben und die Zukunftsaussichten positiv zu gestalten. Die meisten Regeln haben sich bewährt, schädliche können im Konsens geändert werden. Keine unserer Regeln gefährdet das Überleben Einzelner. Wer...
Oben