tüfti

An der Nabe aufpumpen

Einzelteile Variante mit Schlauch D= 4mm. Der Ventil-Adapter ist aufgebohrt und ein Al-Rohr 6 x 0,5 mm eingeklebt. Am Pumpanschluß ist ein gekürzter Stecknippel in den Schlauch eingepreßt, damit der Durchmesser größer wird.

An der Nabe aufpumpen
tüfti, 14.05.2014
  • Album:
    Basteleien am Strada-2
    Hinzugefügt von:
    tüfti
    Datum:
    14.05.2014
    Aufrufe:
    794
    Anzahl der Kommentare:
    0

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    239,2 KB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    1024px
    Höhe:
    768px
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden