1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umbau Optima Lynxx - von Tiller auf UDK

Dieses Thema im Forum "Fahrradkomponenten" wurde erstellt von BEaneater76, 04.12.2016.

  1. BEaneater76

    BEaneater76

    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen,

    ich habe mein Optima Lynxx von (Klapp-)Tiller auf UDK Lenker umgebaut. Ich wollte das Ganze hier teilen für den Fall, dass jemand auch so einen Umbau vorhat bzw von einem verwandten Fahrrad.

    Verwendet habe ich:
    Anmerkungen:

    Bestimmt gehen auch andere Kombinationen (evtl Adapter von HP), ich bin aber mit dieser Kombination gut hingekommen. Wichtig ist es, ersteinmal eine Dummy zu bauen (Holz usw) und zu schauen, ob die Maße, Winkel, etc hinkommen. Beim meiner Größe (176cm) sind oben genannten Komponenten passend. Der Vorbau ist ausziehbar, es ist also noch etwas Spielraum vorhanden. Wichtig ist, dass man auch noch die Züge für Bremsen und Schaltung verlängern muss.

    Alles in allem bin ich nun sehr zufrieden und das Fahrgefühlt ist im Vergleich zum Tiller deutlich angenehmer.

    Gekostet hat mich alles zusammen (also die genannten Komponenten oben und neue Bowdenzüge) 170,-.

    Zeitaufwand (also der reine Umbau, ohne Versuche, Dummy, Internetrecherche, etc) waren so 1-2h, wobei ich die Einstellung für Bremsen, Schaltung und Lenkerposition mit einberechne.

    Wenn es Fragen gibt, werde ich diese gerne beantworten.

    Gruß

    Josef
     

    Anhänge:

  2. madeba

    madeba

    Beiträge:
    2.780
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Sonstiges
    Trike:
    ICE Sprint
    Hi Josef,

    wenn Dein Flux-Vorbau noch zum Verkauf steht, würde ich ihn gerne übernehmen.

    Gruß
    Markus
     
  3. BEaneater76

    BEaneater76

    Beiträge:
    5
    Hallo Markus,

    ist leider schon verkauft!

    Gruß

    Josef
     
  4. Ich_liege_gerne

    Ich_liege_gerne

    Beiträge:
    197
    Alben:
    1
    Ort:
    Offenbach
    Liegerad:
    Batavus Relax
    Das gleiche hab ich auch gemacht - bin zwar noch nicht viel gefahren aber recht sicher, dass es sich auszahlt. Die Optimal Teile haben wie ich finde auch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.