1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rekordversuch Deutschland Süd-Nord (auf ein Neues!)

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von Aerolandius, 07.09.2016.

  1. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Wenn man z.B. in Google Maps die Verkehrslage einblendet, erscheinen auch Baustellen, deren Auswirkungen man recht gut an den farbig markierten Auslastungen erkennen kann. Wenn man sich das mehrmals zu verschiedenen Tageszeiten/Wochentagen anschaut, bekommt man einen recht guten Eindruck. Hier z.B. in Bremen-Brinkum passt das sehr gut. upload_2016-9-28_19-43-48.png

    Auf meinem TomTom finde ich das noch etwas übersichtlicher. Allerdings wird es da mit Beispielbildern schwieriger.
    Einziges Problem ist der fehlende Track, so dass man sich etwas mühsam orientieren muss.

    Auf dem TomTom könnte ich den Track sogar einblenden, indem ich ihn in "Point of Interest's" umwandel.

    Gruß
    Bernd
     
    CMB und Gwynfor gefällt das.
  2. TimB

    TimB

    Beiträge:
    5.979
    Ort:
    Eriskirch Bodensee
    Das ist nur Stau und ziemlich ungenau. Roland interessieren die Sperrungen. Ich denke da wird die verkehrsinfo besser sein. Danke für die Idee! Mal sehen, ob jemand vom Team Zeit hat vor Sonntag.

    Gruß,

    Tim
     
  3. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Auch die sind relativ zuverlässig eingetragen.
    upload_2016-9-28_21-25-1.png
     
  4. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Wenn einer diesen Tipp umsetzen kann, dann lässt sich der Track in Google Maps einblenden.
    Ich scheitere daran eine kml-Datei als Internetlink verfügbar zu machen.
     
  5. Christoph Moder

    Christoph Moder

    Beiträge:
    596
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Liegerad:
    Eigenbau
    Das ging früher, wurde aber inzwischen deaktiviert. Finde ich schade.
     
  6. fluxx

    fluxx

    Beiträge:
    6.632
    Alben:
    11
    Ort:
    Ostbayern
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Steintrikes Wild One
  7. TimB

    TimB

    Beiträge:
    5.979
    Ort:
    Eriskirch Bodensee
    Da bräuchte man einen Google-Account.

    Also genausogut wie verkehrsinfo.de. Danke! ich hoffe, Roland schaut mal wieder rein hier.

    Gruß,

    Tim
     
  8. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    MyMaps habe ich auch schon probiert und dort keine Verkehrsdaten gefunden.
    Geschmackssache, womit man schneller zum Ergebnis kommt.
    Vorteil bei GoogleMaps sind die aktuellen Verkehrsdaten/Auslastungsdaten, welche eine Bewertung der Auswirkungen ermöglicht.

    Gruß
    Bernd
     
    fluxx gefällt das.
  9. TimB

    TimB

    Beiträge:
    5.979
    Ort:
    Eriskirch Bodensee
    Genau, kann @Aerolandius sich raussuchen, was ihm lieber ist.

    Gruß,

    Tim
     
  10. Aerolandius

    Aerolandius

    Beiträge:
    157
    Alben:
    12
    Ort:
    89081 Ulm
    Velomobil:
    Milan
    Super Sache, die aktuellen Verkehrsdaten von Google. Die Einblendung des Tracks dazu brauche ich nicht unbedingt. Den Routenverlauf habe ich im Kopf.

    Besten Dank!
    Roland
     
    Gwynfor, Sturmvogel und berbr gefällt das.
  11. fluxx

    fluxx

    Beiträge:
    6.632
    Alben:
    11
    Ort:
    Ostbayern
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Es geht beides! (y)

    In My Maps den Track als KML importieren (siehe mein Beispiel oben) und in Google Maps anzeigen lassen.

    Dazu in Google Maps oben links aufs Menü (drei waagrechte Striche) klicken, dann auf "Meine Orte", dort ganz rechts auf "Karten" klicken und den Tracks auswählen. Zusätzlich im Menü von Google Maps "Verkehrslage" aktivieren.

    So hat man den Track (Kartenmaterial für die komplette Tour kann heruntergeladen werden zur Offlinenutzung) und die Verkehrsdaten auf einen Blick verfügbar und nur die Verkehrsdaten benötigen eine Datenverbindung.

    fluxx.

    Screenshot_20160929-131506.png Screenshot_20160929-132138.png
     
    keepsmiling, Gear7Lover, CMB und 5 anderen gefällt das.
  12. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    294
    Alben:
    2
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Catbike Musashi
    Auch bei der Offline Nutzung kann es passieren, daß maps dem Track nicht stur folgt, sondern unerwünschte Neuberechnungen vornimmt,
    da findet man sich dann schnnell mal abseits der sorgfältig geplanten Route wieder
     
  13. ReneF

    ReneF

    Beiträge:
    12.711
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Dafür ist GMaps allerdings bei Stau richtig gut, zb wird der Stau vor einer Roten Ampel angezeigt.
    Klar jeder hat so ein Ding in der Tasche und funkt an das Große G.

    Kurzfristige Sperrungen für zb einen Tag sind da nicht drin!
    Bin jetzt 2mal (Ddorf Rheinufertunnel gesperrt und Ddorf Radrennen) mit reingefallen.
    Das Gemeine: Gmaps sieht die Strecken als frei und lotst dich dann bevorzugt da hin...

    Man bekommt da seine Strecke rein, ist aber wenn ich mich recht erinnere ein Gewürge und wirkt als ob dies nicht erwünscht ist:
    https://www.google.de/maps/@51.1848...m1!4b1!4m2!6m1!1s1dGDaBBfMIaRzIzbOTdPPPvNTxB8
     
  14. Patrick

    Patrick Team

    Beiträge:
    2.858
    Alben:
    4
    Ort:
    A-6850 Dornbirn
    Velomobil:
    WAW
    Ventoux, CMB, madeba und 2 anderen gefällt das.
  15. fluxx

    fluxx

    Beiträge:
    6.632
    Alben:
    11
    Ort:
    Ostbayern
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Ich denke, dass der Track nur angezeigt wird. Es erfolgt keine Berechnung und man fährt die Strecke nur nach ...

    fluxx.
     
  16. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Funktioniert ja recht gut. Nur Schade, dass die Strecke als oberste Ebene in Schwarz dargestellt wird und somit die Verkehrslage unsichtbar wird.
    Was schon als Zusammenfassung von Google bereitgestellt wird :
    upload_2016-9-29_20-8-28.png
     
  17. heisseiliger

    heisseiliger

    Beiträge:
    1.169
    Alben:
    2
    Ort:
    34119 Kassel
    Velomobil:
    Go-One 3
    Liegerad:
    Lightning P-38
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Moin,
    gestern abend gehört: zwischen Riede und Lohne (B450, südlich von Wolfhagen) = Umleitung wegen Baustelle. Falls Du noch weitere Infos brauchst, muss ich rumtelefonieren: schreibe hier!
     
  18. Patrick

    Patrick Team

    Beiträge:
    2.858
    Alben:
    4
    Ort:
    A-6850 Dornbirn
    Velomobil:
    WAW
    Ja, telephonier mal bitte
     
  19. Auntie Helen

    Auntie Helen

    Beiträge:
    232
    Ort:
    47906 Kempen, NRW
    Velomobil:
    Milan
    Trike:
    ICE Sprint
    Best of luck!
     
  20. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    211
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Quest
    Moinsen aus dem hohen Norden

    Erst einmal viel Erfolg bei deinem Unternehmen. Werde es mit Spannung verfolgen.

    Ich bin auch einmal gespannt wie lange es dauern wird bis der erste:

    1. die Strecke in einer besseren Zeit nachfahren wird,
    2. die Strecke entgegengesetzt fahren wird,
    3. hin und zurück in Angriff nimmt.

    Mein Tipp: wird alles in den nächstes zwei Jahren passieren.

    Gruß
    Axel