1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Abwürgen von Diskussionen durch Moderatoren

Dieses Thema im Forum "Feedback zur Webseite" wurde erstellt von eisenherz, 08.01.2016.

  1. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Ein intressanter Thread, vlt sollte man solche "Stammtischthreads" die nicht moderiert werden öffnen, damit sich die Heissporne seitenlang die Beiträge um die Ohren hauen können. Das würde die eigentlichen Diskussionen im Forum entschlacken und vor allem für Leute, die gezielt nach Infos suchen deutlich erleichtern. Wie oft hatte ich hier schon etwas gesucht und musste mich seitenlange durch "Smalltalk ähnliches Geschreibe"hindurchwühlen um endlich an die Infos zu kommen.
    Denkt mal nicht nur an euch, sondern auch an die vielen stillen Mitleser.
     
    berbr, Mangorei, Waldschrat und 2 anderen gefällt das.
  2. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    3.829
    Alben:
    13
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    (sie hieß Veronika)

    Ansonsten finde ich Deine kritischen Beiträge gegenüber @Jack-Lee oft sinnvoll, in denen manche Zahlen korrigiert oder Aussagen relativiert werden.
     
    didumir gefällt das.
  3. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.060
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Aber Frank mutierte sehr unterhaltsam zu "Franziska" ;)
     
    dooxie gefällt das.
  4. Reinhard

    Reinhard Team

    Beiträge:
    18.211
    Alben:
    6
    Ort:
    48599 Gronau-Epe
    Velomobil:
    DF
    Trike:
    ICE Sprint
    Nur hast Du leider nicht gemerkt, dass einige Leute, die darüber lustig gemacht haben, schlicht aus den jeweiligen Threads ausgesperrt wurden ... Das galt übrigens auch für Daniel im AAZZAA-Thread.

    Das sind alles Dinge, welche Du oder andere User nicht wissen können und Dir daher ein Bild vermitteln, in dem diverse Details fehlen. Wenn ich nämlich wirklich der Meinung gewesen wäre, dass Du hier untragbar wärst, wärst Du ganz sicher hier schon nach der ersten Sperre nicht mehr rein gekommen. Vielleicht denkst Du da mal darüber nach ... Es ist definitiv nicht so, dass ich nachtragend o.ä. bin, nur kann & will ich nicht sämtliche Entscheidungen an die Forumsglocke hängen.

    Ich denke, das Moderations-Thema ist nun ausreichend diskutiert worden. EOT.

    Edit 11.01.2016: EOT auf Wunsch entfernt
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2016
    erider und TitanWolf gefällt das.
  5. eisenherz

    eisenherz gewerblich

    Beiträge:
    5.404
    Ort:
    48161 Münster
    Liegerad:
    ZOX 26 Low light
    Was auch immer jemand geschrieben hat. Entweder sperrst du ihn und/oder löscht seinen Beitrag. Das sehe ich durchaus als Aufgabe eines Moderator an. Wobei ich persönlich in diesem konkreten Fall das nicht als schwerwiegend ansehen würde. Vielleicht als nicht nett, aber mehr auch nicht. Das wiederum kannst Du gern per PM klären, so wie du es auch allen anderen empfiehlst.

    Das preisgeben einer anonymen Identität seitens eines Moderators oder gar durch den Admin, ist, in meinen Augen, ohne Absprache ein NoGo. Als Forumsmitglied könnte man vielleicht dazu geneigt sein ... ich habe aber auch in dem Fall vorher Rücksprache gehalten. Das empfiehlt mir mein Anstand.
    Mir für diese Meinung einen "Sockenschuss" zu verpassen ist auch bestenfalls mittelnett ... und dann den Thread beenden, wenn es Dir zu bunt wirdo_O...

    .. aber jetzt ist er ja wieder auf(y)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2016
    Pfuffi, flylayer hannover und dooxie gefällt das.
  6. wali

    wali

    Beiträge:
    1.434
    Ich habe mich nicht minutiös durch alle Beiträge dieses Fadens gelesen, denke aber erfasst zu haben, worum es geht: richtiges Moderieren eines Internet-Forums. Dazu eine Frage an alle Unzufriedenen: Könntet ihr (Mißverständnisse ausschließend) ein solches Forum moderieren? Ich denke, nein. Niemand könnte das, weil der direkte persönliche Kontakt (z.B. Sehen, Schnuppern, Aura usw. usf.) beim Diskutieren im Internet nun mal nicht gegeben ist und Meinungsverschiedenheiten bzw. subjektive Sichtweisen (aufgrund mangelnder Informationen) immer wieder vorkommen. Ohne Reibung geht es also nun mal nicht. Dafür aber hauptsächlich den Admin aufgrund seiner Entscheidungen verantwortlich zu machen, wäre eine verkürzte Sichweise, denn dieser ist ja auch nur ein Mensch mit all seinen Kehrseiten - wie die anderen hier auch. Der Mittelweg wäre der richtige, aber auch der schwerste. Sicherlich besitzt jede Plapperrunde eine gewisse Selbstregulation. Aber diese ist immer begrenzt; braucht also ab einem bestimmten Punkt Führung, um nicht ziellos zu werden (egal wie gescheit die einzelnen Mitglieder sind). Inwieweit die ernannte o. selbsternannte Führung eingreifen sollte, ist situationsabhängig. Greift sie zu viel o. zu wenig ein, macht sie sich evtl. schuldig - vor den anderen u. vor sich selbst. Ein kompetenter Moderator findet die goldene Mitte, wird aber trotzdem nie die o.g. Reibung ausschließen können. Er könnte sie höchstens auf ein Mindestmaß reduzieren.

    Und was das Thema Kindergarten betrifft: Ich arbeite schon länger tatsächlich (also wortwörtlich) in solch einer Einrichtung und kann allen hier nur mitteilen, dass dieses Forum ganz gewiss kein Kindergarten ist. In einem Kindergarten werden die wirklich wichtigen Dinge nicht wahrgenommen bzw. umgesetzt, Unwichtiges überbewertet und die meiste Zeit für dieses Unwichtige verbraucht - von vielen Angestellten als auch den Sorgeberechtigten der Klientel (Kindern). Man debattiert hauptsächlich um des Kaisers Bart, macht aus Mücken Elefanten und sudelt sich vor allem in seinem Ego. Und, ist es hier auch so? Vielleicht teilweise ansatzweise, aber mehr auch nicht. Auch ich wurde hier vom Admin schon mal gesperrt und konnte es nicht nachvollziehen. Na und? Geht davon die Welt unter? Meine nicht! Und die vom Admin auch nicht! Also, was soll's? Vielleicht sollte man sich eher an dem Positiven orientieren, wenn das Negative nicht Überhand nimmt. Und das tut es hier doch nicht; oder habe ich da was verpasst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2016
    Miesegrau, Fripon, Gwynfor und 2 anderen gefällt das.